Informationen zum Immobilienkredit.

Sie wollen Ihr Eigenheim mit einem Immobilienkredit finanzieren? Hier finden Sie Informationen über Immobilienkredite.

Planen Sie den Erwerb einer Immobilie oder möchten eine umfangreiche Sanierung Ihres Eigenheimes durchführen, aber Ihr finanzieller Rahmen ist nicht ausreichend und Sie benötigen einen Immobilienkredit?
Wir und unsere Werbepartner von Google AdSense möchten Ihnen dabei helfen, Ihre Investitionswünsche kostengünstig und zeitnah zu erfüllen. Im rechten Bereich dieser Seite und unterhalb jedes Artikels finden Sie treffende Angebote von Google AdSense, mit denen unsere Besucher sehr zufrieden sind.
Ein kostenloses Kreditangebot können Sie jedoch auch bei uns beantragen. Unser Kreditpartner bietet Ihnen zeitnahe Kredite von 30.000 bis 300.000€ für den Hauskauf oder Modernisierung, Renovierung und Sanierung einer vorhandenen Immobilie an. Hier noch ein paar Daten unseres Partners:
  • Kreditsumme von 30.000 bis 300.000€
  • Für Hauskauf, Modernisierung, Renovierung, Sanierung
  • Kredite ab 3,83 % eff. Jahreszins
  • Bis 120% vom Beleihungswert
  • Nachrangige Finanzierung möglich
  • Ablösung von teuren Immobilienkrediten möglich
  • Kredit zur Umfinanzierung

Unser Tipp: Fordern Sie zuerst ein kostenloses Kreditangebot unseres Finanzpartners an und suchen dann über unseren Partner Google AdSense nach alternativen Angeboten.
Wichtig: Vergleichen Sie immer die Höhe des Jahreszinssatzes! Wir haben ein Rechenbeispiel für Sie aufgestellt, bei dem 2 verschiedene Kreditkonditionen verglichen werden. Das Ergebnis ist mehr als überraschend und Sie können mit bestimmten Konditionen im Vergleich rund 50% der Kreditkosten sparen.




Warum sollte ich mir eigentlich eine Immobilie kaufen, lohnt es sich wirklich?




Benötigen Sie noch Informationen rund um das Thema Immobilienkredite oder Immobilienfinanzierung? Unsere Erläuterungen können Ihnen garantiert weiter helfen.



Hier die neusten Begriffe und Hintergründe aus unserer Datenbank:

Was genau wird als Immobilie bezeichnet?


Unter dem Begriff Immobilie (oder auch Liegenschaft genannt) versteht man die Abtrennung eines Grundstückes inklusive der sich evtl. in diesem Areal befindlichen Gebäude. Rein juristisch betrachtet ist es ein sog. "unbewegliches Gut”… mehr ->


Wichtige Regelungen bei Immobilien. Speziell: Kauf, Eigentum, Rechte und Steuern


Aufgrund ihrer ursprünglichen "Unbeweglichkeit” stehen Immobilien in Anbetracht des Eigentumserwerbes, Gebrauches etc. anderen gesetzlichen Grundbestimmungen als die beweglichen Güter. Der Erwerb… mehr ->


Immobilien in Unternehmen und als Geldanlage


Innerhalb des letzten Jahrzehnts hat das so genannte "Corporate Real Estate Management” große Bedeutung erlangt, da ein Großteil von Immobilien im Besitz von Unternehmen ist und somit ein ergebnisorientiertes und aktives Management für diese bestimmten… mehr ->


Die Entwicklung des Immobilienwerts


Der Wert einer Immobilie hängt von mehreren Einflussfaktoren ab. So muss man sie in verschiedene Kategorien einteilen, um die Entwicklung des Immobilienwerts prüfen zu können. Diesen Kategorien zufolge werden Immobilien beispielsweise in Wohn- und gewerblich genutzte Gebäude… mehr ->


Interessieren Sie sich für einen Sofortkredit? Dann könnte unsere Seite zum Sofortkredit interessant sein. Sollten Sie evtl. Probleme haben einen Kredit zu bekommen, könnte die Seite zur Kreditwürdigkeit für Sie von Interesse sein.