Vertragsbestandteile

Ein Vertrag koordiniert und regelt das soziale Verhalten durch gegenseitige Selbstverpflichtung. Ein Vertrag kann zwischen zwei oder auch mehreren Parteien geschlossen werden.
In einem Vertrag verspricht jede Partei der anderen, etwas bestimmtes zu tun oder zu unterlassen.

Der Inhalt eines Vertrages wird von den beteiligten Parteien ausgehandelt und beschlossen, ein Vertrag gilt als abgeschlossen und "aktiv" sobald alle beteiligten Parteien unterschrieben haben. Er ist rechtlich bindend.

Was alles Bestandteil eines Vertrages sein kann finden Sie hier. Der liste ist natürlich keine Grenzen gesetzt, häufig werden auch noch weitere Punkte in einem Vertrag geregelt.

Bei jedem Vertrag empfiehlt es sich bzw. sollte es sowieso klar sein alle Punkte des Vertrages genau durchzulesen. Durch das Unterschreiben eines Vertrages binden Sie sich an die Ausführung der Konditionen.